Veranstaltungen, Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
2010 - 2011
 

Die Kinder von Maison d´Izieu

 
  Januar 2010 bis Juni 2011
Wanderausstellung konzipiert und kuratiert von der Gedenkstätte Maison d´Izieu (Frankreich) in Kooperation mit erinnern.at.
Die Fotoausstellung zeigt die Kinder und ihre Erzieher in der Zeit ihres Aufenthaltes in Izieu von Mai 1943 bis April 1944.
Fundraising, Konzeption, Organisation der Ausstellung und der Drucksorten, Presse -und Öffentlichkeitsarbeit
Eigenprojekt
DIE KINDER VON MAISON D´IZIEU
     
"Turnertempel" Präsentation  
  Organisation der Pressekonferenz betreffend Präsentation des Wettbewerbgewinners für die Gestaltung eines Mahnmal an der Stelle des in der „Reichskristallnacht“ zerstörten Tempels.
Auftrag: KÖR – Kunst im öffentlichen Raum
     
Lehrlingswettbewerb 2010  
  Organisation der beiden Abendveranstaltungen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Auftrag: GPA djp AK Wien
 
     
Stimmen für Häupl  
  Veranstaltung der überparteilichen Plattform für Bürgermeister Michael Häupl zur Wienwahl im Motto am Fluss
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Auftrag: SPÖ Wien

 
     

Ein Abend mit Schiele

 
  Beratung und Mitarbeit zur Abendveranstaltung im Rahmen der Egon Schiele Kunstauktion
Auftrag: Im Kinsky Kunstauktionen
 
     
Klaus Rinke  
 

Performancekünstler, Bildhauer, Gestalter der Fassade des neuen Donauzentrum/Wien
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Auftrag: Unibail-Rodamco Austria

 
     

Out of Control - Festival

 
  Der Präparator, Kammerlustspiel von Renzo Rosso, Jacob´s Room, Kammeroper von Morton Subotnik, Camilo Chamäleon, Oper von Max Nagl (Uraufführung)
Marketing und Pressekooperation
Auftrag: Netzzeit
 
     
Anita Lasker-Wallfisch  
 

Vortrag und Lesung der Cellistin im Mädchenorchester von Auschwitz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Moderation
Auftrag: VHS 1120, Längenfeldgasse

 
     
Turnertempel/Erinnerungsort  
  Konzeption, Organisation und Durchführung des Festakt zur Einweihung der Gedenkstätte, Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Auftrag: KÖR (Kunst im öffentlichen Raum)
     

BESA: ein Ehrenkodex

 
 

Wie albanische Muslime Juden retteten.
Kuratiert von Yad Vashem Jerusalem
17. November 2011 – 17. Januar 2012, Theater Nestroyhof Hamakom
Fundraising, Konzeption, Organisation der Ausstellung und der Drucksorten, Presse – und Öffentlichkeitsarbeit
Eigenprojekt

BESA - Ein Ehrenkodex

 
     
Janusz Korczak - Kindern eine Stimme geben  
 

Wanderausstellung gestaltet von Cornelia Müller
11.- 29. November 2010, Pädagogischen Hochschule Ettenreichgasse
Fundraising, Konzeption, Organisation der Ausstellung und der Drucksorten, Presse – und Öffentlichkeitsarbeit
Eigenprojekt

Janusz Korczak

 

Copyright by Milli Segal, Webdesign: A-ZYSTEMS